Wir suchen Projektleiter:in Grossanlass (50-80 %)

Die Klima-Allianz plant einen Grossanlass Ende September 2023 mit dem Ziel, die Dringlichkeit beim Klimaschutz in Erinnerung zu rufen und aufzuzeigen, dass wir gemeinsam den Wandel schaffen können und dieser auch viele positive Elemente enthält und gutes Leben ermöglichen wird.

Hast du Erfahrung mit der Organisation von Klima-Demos oder ähnlichen Grossanlässen und schlägt dein Herz für den Klimaschutz? Dann bewirb dich jetzt!

Wir suchen:

Projektleiter:in für einen Klima-Grossanlass Ende September 2023 (50 % bis Ende Jahr, danach stufenweise Erhöhung des Pensums bis 80 oder 100 %)

  • Arbeitsort: Homeoffice und Co-working in Bern und/oder in Genf
  • Arbeitsbeginn: ab sofort oder nach Absprache

Dein Profil
Du bringst Erfahrungen im Bereich Koordination, Organizing und Campaigning mit und hast dich schon einmal für eine Klima-Demo oder einen ähnlichen Grossanlass engagiert. Du hast jetzt Lust, deine Fähigkeiten für einen Grossanlass der Klima-Allianz mit weiteren Akteur:innen (Klimabewegungen, zivilgesellschaftliche Organisationen etc.) einzusetzen. Du hast Spass daran, verschiedene Gruppen und Organisationen zusammenzubringen. Dir gelingt es, Kompromisse zu finden und Personen mit unterschiedlichen Hintergründen auf einen gemeinsamen Weg zu bringen.

Du bist ein Organisationstalent und weisst, wo du dich gezielt von weiteren Profis unterstützen lassen willst.

Du bist kontaktfreudig und kannst Menschen, Gruppen und Organisationen begeistern und mobilisieren. Für die Mobilisierung über Sprachgrenzen hinaus verfügst du über gute Deutsch- und Französischkenntnisse.

Für diese Stelle benötigst du keinen offiziellen Bildungsnachweis. Für uns zählt nur, dass Du die erforderliche Erfahrung und Fähigkeiten besitzt und motiviert bist.

Wir bieten:

  • Mitarbeit und Einblick in die vielseitige Arbeit eines diversen Partner:innen-Netzwerks
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
  • Flexible Arbeitszeiten im Homeoffice und / oder mit regelmässigem Co-Working im Büro in Bern und / oder in Genf
  • Einen befristeten Arbeitsvertrag bis Mitte Oktober 2023.

Deine Bewerbung:
Fühlst du dich angesprochen? Dann sende uns bitte deine komplette Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV und Referenzen per Mail an christian.luethi@klima-allianz.ch.
Bewerbungsfrist ist der 5. September.

Bei Fragen kannst du dich gerne bei Christian Lüthi (christian.luethi@klima-allianz.ch) melden.