• KL!MA DES WANDELS:

    NATIONALE KLIMA-DEMO

    BERN 28. SEPTEMBER 2019

     

    Klimapolitik geht uns alle etwas an.

    Drei Wochen vor den nationalen Wahlen reisen wir aus der ganzen Schweiz zur nationalen Klima-Demo nach Bern. Mehr erfahren

     

     

    Mach mit!

    Um so viele Menschen wie möglich erreichen zu können, sind wir auf deine Hilfe angewiesen. Sprich über die Klima-Demo, organisiere einen Mobi-Event, verteile Flyer und Plakate, schick uns ein Statement, schliess dich einer Velokarawane an. Diese Dinge kannst du tun

  • Das Bündnis für den Klimaschutz

    Die Klima-Allianz Schweiz wurde 2004 gegründet und ist ein Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen für den Klimaschutz. Mit ihren rund 80 Mitgliedsorganisationen aus den Bereichen Umwelt, Entwicklung, Kirche, Jugend, Gewerkschaften und Konsumentenschutz engagiert sie sich für eine gerechte, zukunftsfähige Klimapolitik.

  • Unsere Aktivitäten

    Mit ihrer geplanten nationalen Klimademo am 28. September 2019, setzt die Klima-Allianz Schweiz vor den nationalen Wahlen ein starkes Zeichen für eine griffige Klimapolitik.

    Nationale Klimademo

    Für Klimagerechtigkeit und eine griffige Klimapolitik

    Kurz vor den nationalen Wahlen im Oktober organisiert die Klima-Allianz Schweiz am 28. September 2019 eine nationale Klimademo in Bern. Gemeinsam setzen wir ein kräftiges Zeichen, damit es bei der Klimapolitik endlich vorwärts geht! Weitere Infos folgen.

  • Wirft man einen Blick auf die klimarelevanten Bereiche der Schweiz, so fällt das massive Gewicht des Finanzsektors auf. Aus diesem Grund fokussiert sich die Klima-Allianz Schweiz zusätzlich momentan mit zwei Kampagnen auf den Schweizer Finanzplatz.

    Raus aus Erdöl, Erdgas und Kohle

    Die Schweizerische Nationalbank befördert eine katastrophale Temperaturerwärmung von 4-6 Grad. Ihre Aktienanlagen sind für mehr als den jährlichen CO2-Ausstoss der gesamten Schweiz verantwortlich. Die Klima-Allianz Schweiz setzt sich für den Ausstieg der Schweizer Nationalebank aus Erdöl, Erdgas und Kohle ein.

    Schluss mit fossilen Investitionen

    Pensionskassen pumpen Milliarden in die Kohle-, Erdöl- und Erdgasindustrie. Das ist ein Risiko für das Klima und für die Sicherheit unserer Renten. Zusammen fordern wir Pensionskassen dazu auf, die Vorsorgegelder nicht länger in fossile Energie anzulegen.

    All Posts
    ×